Nicht eingeloggt
Registrieren

UMods mit der ucc erstellen

In diesem Tutorial behandeln wir das Erstellen von UMods mittels UCC ├╝ber die Eingabeaufforderung. Im Gegensatz zu UMod-Tools entwickelt sich diese Variante als etwas komplizierter und dauert auch etwas l├Ąnger, um eigene UMods zu erstellen.

 




Was ben├Âtigen wir:

Als aller erstes ben├Âtigen wir 2 Textdateien, die folgenderma├čen hei├čen und in deinem System-Ordner von UT abgespeichert werden m├╝ssen:

DeinProjekt.ini
DeinProjekt.int


Und so haben diese zwei Dateien auszusehen:

DeinProjekt.ini

 

DeinProjekt.int


Wenn ihr nun diese Dateien nach euren W├╝nschen modifiziert und im System-Ordner von UT gespeichert habt, dann m├╝├čt ihr nur noch UCC in der Eingabeaufforderung starten mit folgendem Befehl:

Befehl: ucc.exe master DeinProjekt

UCC legt nun eure UMod-Datei an und packt s├Ąmtliche Dateien, die ihr in der DeinProjekt.ini angegeben habt in das UMod-File hinein.

Diese beiden Dateien k├Ânnt ihr euch nat├╝rlich downloaden. Download



Bearbeiten des UMod's

UCC bietet eine gute L├Âsung zum Bearbeiten von UMod-Dateien. Folgende Befehle kann man daf├╝r nutzen:

UCC UPDATEUMOD ADD [Pfad,Datei] F├╝gt eine angegebene Datei dem UMod hinzu
UCC UPDATEUMOD EXRACT [Pfad,Datei] Extrahiert eine angegebene Datei aus dem UMod
UCC UPDATEUMOD REPLACE [Pfad,Datei] Ersetzt eine angegebene Datei im UMod
UCC UPDATEUMOD DELETE [Pfad,Datei] L├Âscht eine angegebene Datei aus dem UMod
UCC UPDATEUMOD LIST Listet den Inhalt eines UMod's auf



ENDE
 
Anmerkung: In unsere Tutorialdatenbank befanden sich zwei Tutorials zu diesem Thema. Sie unterscheiden sich im Wesentlichen nicht. Das zweite Tutorial ist aber etwas umfangreicher. Wer Probleme mit der Umsetzung hat, sollte sich die zweite zu Gem├╝te f├╝hren.
 
{mospagebreak title=Eigene UMods