Nicht eingeloggt
Registrieren

Levelvorschau erstellen

Wir zeigen Ihnen, wie sie zu ihrem Level Vorschaubilder erstellen, welche sie in der Levelauswahl von Unreal Tournament 2003 sehen können.

1. Erstellen der Screenshots


Zunächst erstellen Sie ihre Screenshots von ihrem Level. Dazu wählen Sie ihren Level im Auswahlmenü von UT2003 aus und starten ihn. Wenn der Level vollständig geladen wurde und auf dem Bildschirm die Mitteilung erscheint "Press FIRE to start!", öffnen sie die Konsole mit der Tabulator-Taste und geben "playersonly 1" ein.


Dieser Befehl verhindert den Start des Levels und Sie können sich in ihrem Level frei bewegen, um die Positionen einzunehmen welche Sie für ihre Screenshotsaufnahmen benötigen.
Um einen Screenshot zu machen drücken sie einfach die Taste "F9" oder eine andere Taste, die sie für Screenshotaufnahmen eingestellt haben.

Die von ihnen gemachten Screenshots werden im System-Verzeichnis ihrer UT2003-Installation abgelegt und sind wie folgt erkennbar: ShotXXXXX.bmp
XXXXX steht hierbei für die fortlaufend gemachten Screenshots. Um Ihnen das Prinzip zu erklären haben wir mal 4 Screenshots von der UT2003 Map "DM-Plunge" gemacht.
Öffnen Sie nun die Screenshots in einem Grafikprogramm ihrer Wahl. Verändern Sie die Größe der Screenshots auf 512x256 Pixel und speichern Sie sie als BMP wieder ab.


2. Importieren der Screenshots

Starten Sie nun den Editor und laden Ihren Level. Öffnen Sie nun den Texture Browser und importieren die Screenshots in das Package "myLevel" ohne Verwendung einer Gruppe.

Bitte achten Sie immer auf die Schreibweise von "myLevel". UT2003 erkennt es nur in dieser Kombination.

Das Texture-Package "myLevel" nicht speichern!



3. Neue Textur anlegen

Nachdem Sie die Screenshots importiert haben, komprimieren Sie die Screenshots ins DXT1-Format. Dies geschieht, wenn sie mit der rechten Maustaste über der Texture das Popup-Menü öffnen und den Eintrag "Compress / DXT1" ausführen.

Jetzt erstellen Sie eine neue Textur, welche eine MaterialSequence sein muß. Dazu gehen Sie im Texture Browser in das Menü "File / New". Vergeben Sie nun der neuen Textur einen Namen, stellen die Properties auf "MaterialSequence" und klicken auf den Button "New".

Das Texture-Package "myLevel" nicht speichern!




4. Eigenschaften setzen

Im darauf folgenden Dialogfenster werden Sie jetzt die Eigenschaften der neuerstellten Textur anpassen.
Wählen Sie im Texture Browser ihren ersten Screenshot aus. Wechseln Sie wieder zu den Properties der neuen Textur und klicken im Knoten "SequenceItems" auf den Button "Add".

Damit fügen Sie eine neue Material Sequenz hinzu.
Öffnen Sie nun den Unterpunkt "Material" und drücken auf den Button "Use". Damit wird die ausgewählte Textur in dieser Sequenz eingefügt. Ändern Sie "Time" jeweils auf den Wert "1". Wiederholen Sie dies mit der 2. Textur. Stellen Sie aber nun unter "Action" auf den Effekt "MSA_FadeToMaterial". Fügen Sie wieder eine neue Sequenz hinzu mit derselben Textur und vergeben unter "Action" diesesmal "MSA_ShowMaterial".

Diese Schritte wiederholen sie nun sooft sie wollen?die Effekte immer schön abwechselnd. Im Endeffekt muß eine Sequenz entstehen wie es auf der Abbildung zu sehen ist.



5. Levelinfo anpassen

Nachdem Sie nun das Levelpreview erstellt haben, öffnen Sie die Levelproperties. Vergewissern Sie sich, daß sie die Screenshotsequenz vorher ausgewählt haben.
Gehen Sie in die Kategorie "LevelSummary" und klicken im Unterpunkt "Screenshot" auf den Button "Use".

Das Texturpackage "myLevel" brauchen Sie nicht zu speichern, da es ein internes Texturpackage ist und nur bei Verwendung in der Leveldatei (*.ut2) gespeichert wird.

Den Infotext über ihren Level tragen sie unter "Description" ein. Dieser wird in der Levelauswahl von UT2003 unter dem Vorschaubild animiert dargestellt.

Speichern Sie nun ihren Level und testen ihn in UT2003. Auf dieser Art können Sie nun schöne Previews ihrer Level erstellen.




Copyright © 2000-2003, Jan "eGo" Urbansky
EGO-CREATIONS - Software Development
http://www.ego-creations.de