Nicht eingeloggt
Registrieren

Eine Höhle bauen mit Maya

[Maya]Eine Höhle bauen mit Maya Teil.I






Vorwort

Als erstes möchte ich mich fĂŒr das große Interesse an meinen Tutorials bedanken. Dieses Tutorial soll dir zeigen wie man auf einfachen weg eine Hölle baut.Um eine Höle zu bauen sollte man ein Gewisses maß an Grundkenntniss haben sollte dies nicht der Fall sein verweise ich auf das Maya Basic Video.

Vorbereitung

Als erstes erstellen ich einen Poligon Cylinder.



So als nĂ€chstes mĂŒssen wir die Edge`s aus der mitte entfernen.Da fĂŒr drĂŒckst du die Rechste Maustaste und Edge dann gehst du in die Oben Ansicht und makierst die Edge`s.Dann wĂ€hlst du denn Reiter Edit Poligons und dann Delete Edge.so sollte dann der Cylinder aussehen.



Jetzt wecheln wir in die 3D Sicht und formen die Edge`s die noch ĂŒber sind.Formen wir denn Cylinder so wie der erste raum sein soll die form ist dir ĂŒberlassen.Ich wĂ€hle jetzt eine einfache Form.



So jetzt Fechseln wir zu denn Face Modus.Da zu Rechte Maustaste und Face.Jetzt selectieren wir die Ober und Unter Seite und Extruden sie.Jetzt suchen wir in dem Layer Editor Local Translate Z und tippen Dort 0.15 ein. Dann suchen wir noch Local Scale X und Z und tippen dort 0.95 ein.



Jetzt extruden wir die obere seite und suchen Local Scale X und Z und Tippen dort wieder 0.95 ein.So jetzt wechseln wir in denn Vertes Modus und verschieben die so wie unser erster gang sein soll.



So siehst es bei mir dann aus.jetzt Extruden wir wieder die mitte und siehen sie bei Local Translate Z auf 0.5



So jetzt Extruden wir die mitte wieder ziehen sie nach außen dann extrudest wir wieder und ziehst die flĂ€che so höch wie die Höle sein soll.So Extruden wir weiter bis der Raum seine Form Hat.Ich habe denn Raum noch einen Trichter hinzugefĂŒgt der nachher die sicht in denn himmel erlauben soll.Dann zum Schluß habe ich die mittlere Face entfernt.



So sieht das dann am ende aus. Im Zweiten Teil Zeige ich das ausbauen von GĂ€ngen. Hier noch die Datei zum Tutorial.
ACHTUNG: Datei lÀst sich nur mit der Vollversion öffnen.

By Brainman


Tutorial Schreiber

Name : Brainman
email : Brainman[@]Online.de bei :confused: :confused: :confused: bitte Tutorial Namen eingeben.
 
 
Eine Höhle bauen mit Maya
Teil II


Vorwort

In diesen Tutorial zeige ich wie man GĂ€nge und Kalk Zapfen einbauen kann.

Aufbau der GĂ€nge und Kalk Zapfen

Also um einen gang zu machen muß man eigentlich nich viel fĂŒr können.
Eigentlich extrudet man dafĂŒr nur die Faces bis das labyrint fertig ist. Ich zeige Trotzdem noch kleinigkeiten da man die gĂ€nge noch aufbauen kann.


Also als beispiel extrude ich eine Seite der Höle um einen Gang zu machen.



Diesen gang möchte ich jetzt verfeinen in dem ich mit dem Split Polygon Tool neue Edges ziehe.



Ich habe jetzt oben vom Gang die Poligons gesplittet und die Face Gelöscht.
Damit habe ich bei der Höle oben theoretisch denn eingang und der gang könnte ein und ausgang sein.



So jetzt drehe ich die Faces um dafĂŒr wechsel ich in den Object Mode und Selektiere die höle Dann wĂ€hle ich denn Reiter Edit Poligons -> Normals -> Reverse. Damit wird dir die Höle von innen gezeigt.



So jetzt soll die höle noch ein paar Kalk zapfen haben dieser schritt ist einer der einfachsten. Wir wÀhlen jetzt das object an und wÀchseln in denn Vertex mode dann selectiren wir ein paar Vertexes und Extrude Vertex.



Man kann jetzt gut seine erzeugten Zapfen sehen.Jetzt ist unsere höle im grunde fertig.Das Modell sollte vieleicht noch runder aussehen damit es eine echten höle nĂ€cher kommt.DafĂŒr kommt jetzt Das Smooth tool zum einsatz.Wir gehen DafĂŒr in die Smooth Optionen und stellen die optionen so ein wie folgt.



Bei Subdivision Level 2 und bei Continuity auf 0.2500 und dann zum schluß auf Smooth.



So sollte die höle dann aussehen .Leider ist die Höle nöch sehr Metrisch das kann men jetzt noch manuell scalieren.dafĂŒr Wechselt ihr in denn Edges mode und selectiert eure Edges
die ihr verÀndern wollt.

Beim NĂ€chsten Tutorial komme ich auf das Cloth Tool zu sprechen. Meine idee ist es so lianen gestĂŒpp an die wĂ€nde zu machen warum dann nicht auch mit Cloth.
By Brainman

Tutorialbeispiel Download: Klick!

Tutorial Schreiber

Name : Brainman
email : Brainman[@]Online.de bei Betreff bitte Tutorial Namen eingeben.