Nicht eingeloggt
Registrieren

Breaking Glass (UED2.0)

In diesem Tutorial wird die Verwendung des Breaking Glass Actors behandelt. S-Dot erklärt dies anschaulich, an einem Beispiel.

 



für ein zerbrechendes Glas braucht man zwei Dinge:

1: Einen Mover als Fensterscheibe
2: den BreakingGlass Actor



1: der Mover
Verwende einen normalen Mover, den du als Fensterscheibe in deine Öffnung, bzw. den Fensterrahmen stellst. Am einfachsten ist hier ein normaler Brush mit einer Dicke von 4 units. Der Mover muss im Gegensatz zu feststehenden durchsichtigen Scheiben keinen Abstand vom Rahmen haben.


Glas-Texturen findest du z.B. in Coret_FX.utx. In den Texture-Properties musst du die Flags Translucent und Two Sided aktiviert haben.

Mit den folgenden Einstellungen läßt sich das Fenster sowohl durch Berühren als auch durch Anschießen zersplittern.

Einstellungen für den Mover:
[Event] - einen eindeutigen Event den der Mover zum BreakingGlass Actor sendet
[Tag] - einen eindeutigen Tag für den Mover selbst
[bDamageTriggered] - True
[bTriggered OnceOnly] - True (nicht unbedingt erforderlich, aber sicher ist sicher)
[BumpEvent] - den Tag, den du oben für den Mover eingetragen hast
[BumpType] - Die Art und Weise, wodurch das Fenster zerbrochen wird
    a) BT_PlayerBump = nur durch Berührung eines Spielers / Bots
    b) BT_PawnBump = nur durch Anschießen
    c) BT_AnyBump = durch Berührung und Anschießen
[bUseTriggered] - True
[MoverEncroachType] - ME_IgnoreWhenEncroach
[MoveTime] - 0
[StayOpenTime] - 100000 (irgendein unrealistischer Wert)
[InitialState] - TriggerOpenTimed


[keyframe 0] - Position der Scheibe im Fenster
[keyframe 1] - Position der Scheibe wenn sie zersprungen ist, irgendwo an einer unsichtbaren Stelle im Level

Alle anderen Einstellungen sind Standardeinstellungen des Movers

2: Der BreakinGlass - Actor
im Actorbrowser zu finden unter
Effects -> ExplodingWall -> BreakingGlass

setzt von diesem Actor mindestens einen auf jede sichtbare Seite der Glasscheibe. Nehmt aber nicht unnötig viele, da das sonst auf die Performance geht.

3: Einstellungen für alle BreakingGlass Actors

[Numparticles] - Anzahl der Splitter der Scheibe (nicht zu viele nehmen)
[ParticleSize] - Größe der Scherben

[Tag] - den Event den der Mover sendet (rote Linien müssen im Grundriss des Editors vom BreakingGlass-Actor zum Mover zu sehen sein, dann ist die Event -> Tag-Verbindung ok)
[bTranslucentGlass] - True
[bUnlitGlass] - True
[GlassTexture] - ein Texture für das Glas, am besten die Gleiche die der Mover hat.
Unter [+] Advanced sind zuletzt noch folgende Einstellungen zu ändern:
[bHidden] - True
[bNoDelete] - True

Alle anderen Einstellungen sind Standard-Einstellungen des Actors


Wie gesagt, mit diesen Einstellungen könnt ihr beim Mover durch den [BumpType] festlegen, ob die Scheibe durch Berühren oder zerschiessen zerspringt. Bots zerschiessen Scheiben nicht absichtlich, wenn sie ihren Weg blockieren. Dann müßt ihr auf jeden Fall BT_PlayerBump wählen oder besser BT_AnyBump, da eine Scheibe die sich zerschlagen aber nicht zerschiessen läßt wohl unrealistisch ist.

Es gibt noch andere Möglichkeiten, um eine zersplitternde Scheibe zu erstellen. Diese ist aber wohl die einfachste, um diese durch Waffen und Berührung zerstörbar zu machen


 

ENDE